MasterClass

DAS Segelprogramm für den Kielbootsegler: rückwärts segeln, Blindflug, Slalompacour, Gennaker und Spinnaker segeln bis der Arzt kommt. Übungen mit dem kleinen Kielboot, die aus Dir einen besseren Segler machen.

MasterClass

Ideal für alle, die bereits Erfahrung mit Kielbooten haben und Ihre Kenntnisse weiter vertiefen möchten. Dazu gehört der Segel-und Riggtrimm genauso, wie das tägliche segeln mit Gennaker oder Spinnaker. Die Boote der Sportbootklasse haben die Dynamik einer Gleitjolle und ermöglicht dadurch Übungen wie den Blindflug, rückwärts segeln, segeln ohne Pinne und anlegen unter Segel im Hafen . Es geht vor allem darum, das Gefühl für das Boot unter Segeln zu verbessern.

Hier ein paar Bilder von der Jantar 26, die heute unter dem Namen Sailart 26 gebaut wird. Die Jantar ist ende der 90er Jahre konstruiert worden und damals in Anlehnung an die erste Sportboot-Klasse Melges 24 gebaut worden. Unter der Wasserlinie in Volllaminat, handauflegevefahren, über der Wasserlinie im Sandwich Verfahren mit Schaumkern. Das Deck im Sandwich- Verfahren. Das Rigg ist ein zwei Salings Rigg mit angefeilten Salingen. Der Hubkiel geht 1,85 Meter tief und hat 500 Kg in einer Torpedo Bombe.

MasterClass segeln
MasterClass Segelschule
MasterClass Segeltraining mit Oliver Ochse

Wer das Segeln auf der Jantar etwas ruhiger angehen möchte, noch nicht viel Erfahrung auf kleinen Kielbooten hat, oder an einem Halb-Tags-Programm teilnehmen möchte, kann das Jantar 26 Programm bei der Segelschule Sail&Surf Pollensa buchen. Alle Infos dazu findest Du hier: www.SailSurf.eu Die Segelschule in Pollensa hat auch eine große Auswahl an Appartements zum Mieten oder hilft bei der Hotelsuche, organisiert einen Transfer vom Flughafen oder den Mietwagen. Ilonka freut sich auf eine Anfrage unter E-Mail  Info@SailSurf.eu

MasterClass Termine

Termine für 201

  • 2. bis 6. April
  • 14. bis 16. Mai
  • 10. bis 14. September
  • 8. bis 12. Oktober

Am Bodensee wird sicher wieder im Juni gesegelt. Dort nutzen wir die MOcean von der Firma Sailbox aus der Schweiz oder vergleichbare Boote.

MasterClass Training: Ablauf

Das Programm auf Mallorca dauert fünf Tage, von Montag bis Freitag. Immer Morgends um 10 Uhr ist Treffpunkt bei einem Kaffee zum Briefing mit Wetterbericht und Vorstellung des Tagesprogramm. Danach geht es zur ersten Einheit aufs Wasser.

Am ersten Tag mit einer Bootseinweisung, Vorstellung der optimalen Handgriffe an Bord und anschlagen und setzen des Gennaker. Nach einer etwa einstündigen Mittagspause folgt die zweite Wassereinheit. Da am Nachmittag in der Regel der Wind stärker ist, können die gezeigten Themen weiter vertieft werden. So ist eine ansteigende Lernkurve sicher.

Der Ablauf beim Training am Bodensee ist ähnlich zu dem auf Mallorca, allerdings mit reinen Gennaker Booten von MOcean, die in Konstanz liegen. Von dort geht es morgens los und wir werden ebenfalls zwei Einheiten am Tag machen. Der genaue Tagesablauf ist dabei sehr von den vorherrschenden Windbedingungen abhängig, wobei die Sportboote nicht viel Wind benötigen, um richtig in Fahrt zu kommen.

MasterClass Training: Konditionen

Der Preis für das Segeltraining ist pro Person ab 450 €.

Teilnahme

Wer an diesem Programm teilnehmen möchte, kann sich jetzt hier anmelden. Weitere Informationen gebe ich gerne per E-Mail unter oliver@segelnmallorca.de oder per Skype: Oliver_Ochse