Positionen an Bord

Die Positionen an Bord einer Yacht sollten gewissenhaft vergeben werden. Ich habe hier einmal alle Positionen aufgeschrieben, die auf einer ca. 12 bis 17 Meter Yacht vorhanden sind:

 

Positionen an Bord einer Yacht

Auf Bildern von großen Regattabooten sieht man immer soooo viele Segler an der Reling sitzen. Da stellt sich schnell die Frage: Was machen die denn alle da?

Hier die nicht ganz ernste Antwort…..

Positionen an Bord

  • Vorschiff / Bowman oder (Cat)woman

Anschlagen der Vorsegel. Vorsegel wechseln / Peeling, Spischoten anbauen, Vorschiff beim An und Ablegen führen, Deck abwaschen nach dem Segeln, Aufkleber vom Sponsor aufkleben, erstes Bier holen

  • Mastman

Anschlagen der Segel Hochziehen der Segel Hoch greifen lang ziehen Spibaum in der Spihalse bedienen

Eine Einheit mit dem Bowman teilen sich Koje, Bier und ……. Mit langen Armen und beweglichen schnellen Kilos

  • Pitman

Mit Bow und Mastman in der Bronx ein Team. Bedient Fallen und Strecker rund um den Niedergang. Holt Segel hoch und runter, zieht den Bow zum Spibaumende. Segel packen und sortieren unter Deck!!!!!! Motor an und aus. Mooringleine und Fender hoch und runter. Motor an und aus

Pitman Praktikant

Bringt Wasser und Schnittchen, Packt den Spi, holt Segel hoch und runter. Zieht in der Halse an der Großschot

Grinder

2(4) topfitte, durchtrainierte Spitzensportler, die stundenlang am Grinder drehen können

Sortieren ständig Leinen im Cockpit, Sind für die Fender verantwortlich. Helfen beim Großsegel setzen und auftuchen des GS

  • Genua / Spitrimmer (kleines Manhattan) 3 Segelprofis fürs kleine Gaspedal. Immer mit Handschuhen (außer an Land) Helfen nach der Wettfahrt beim Auftuchen der Vorsegel. Kennen sich mit Holepunkten, Backbord Steuerbord, Luv und Lee aus und können den Spi ordentlich trimmen. Müssen Ihre Winschkurbeln lieben.

V1 oder Vorschoter 1. Wiegt max 50 Kilo und bedient die Winschen auf der Lee-Seite. V1 bereitet die Lee-Fockschot zur Wende vor, Winschkurbel versorgen, aus dem Selftailer, Klar zur Wende. Nachtrimmen an der Kreuz. Spinnaker Leeschot trimmen. Ben Hur in der Spi-Halse.

V2 oder Vorschoter 2. Hat Kraft ohne ende und braucht eigentlich keine Grinder. Zieht die neue Fockschot ab und ist wie ein Blitz auf der neuen Seite angekommen. Übergibt an V1. Trimmt den Achterholer also Luv- Spinnakerschot.  Bereitet Spischoten und Achterholer zum Setzen vor. Hat unter Spi immer ein Auge auf dem Downfucker.

V3 oder Vorschoter 3 Kubelt für V1 und 2 die neue Fockschot und den Spi. Bekommt dafür jeden Abend Freibier von V1 und V2.  Bedient den Downfucker unter Spi. Kurbelt Spischot als Pitassi. Hilft beim Spibergen dem Mastmann.

  • Großsegel Trimmer (Manhattan)

Bedient den Traveller und die Großschot. Bekommt bei Starkwind am Wind Unterstützung an der Winschkurbel von einem der V-Leute.  Sollte Erfahrung auf Jollen wie Laser o. ä. mitbringen, um zu wissen, wann der Traveller wohin muss. Bereitet zum Großsegel setzen die Großschot vor und gibt die Kommandos zum Setzen und Bergen. Mäusekino anmachen. Steuerradpersenning und Großsegel Persenning drauf und weg packen

  • Steuermann Bremser   (Manhattan)

Hat immer Schuld wenns nicht läuft. Fährt den Sonnenschuss und sollte Multitasking fähig sein

  • Backstagen Trimmer (kleines Manhattan)

2 Mutige, die dafür Verantwortlich sind, den Mast in einem Stück nach Hause zu bringen.  Bedienen beim Ablegen die Heckleinen . Elektrospring, Planke, Kommen als letzte ins Ziel. Funken nach dem Hafenmeister vor dem Anlegen. Wissen, wie das Achterdeck hübsch gemacht wird

  • Taktiker, Navigator, Co-Skipper

Besorgt den aktuellen Wetterbericht und entscheidet, welche Segel an Land bleiben. Bespielt die Instrumente. Reinigt den Speedo-Geber. Countdown am Start anstellen und runterzählen. Fotos und Videos machen. Vor dem Ablegen Ölstandkontrolle, Kühlwasser, Diesel, Bilgenschwein füttern, Lügebuch schreiben. Muss zur Protestverhandlung gehen. Kommt als erster, geht als letzter. Hat zwischendurch ja nicht viel…

  • Skipper Diktator Super Visor

braucht eigentlich keiner

Während des Segelns:

Wenn der Skipper Schwimmweste trägt, tragen alle Schwimmweste.

Zum Pinkeln hinsetzen, vor allem die Mädels

Vor dem Ablegen Sicherheitsrolle ins Lügebuch eintragen.

Winsch falsch herum belegen (auch der Test) kostet ein Bier für den Skipper.

Sonnenschuss eine Runde für alle vom Steuermann

!!!!!!!!!!BANANEN AN BORD BRINGEN UNGLÜCK: AUCH VOR DEM SEGELN GEGESSENE!!!!!!!