Spinnaker segeln und Performance Boot Training für fortgeschrittenen Yachtsegler

Der Spinnaker ist immer wieder eine Herausforderung. Je größer, umso mehr Hände sind involviert. Das Setzen ist dabei die leichteste Übung. Während der Halse mit doppelten Spischoten müssen alle Hände an Bord zusammen arbeiten. Das ist dann die hohe Schule des Segelsports und echtes Teamwork. Dabei gibt es natürlich viele Fehlerquellen. Daher widme ich dem Spinnaker Segeln ein eigenes Trainingsprogramm, das für alle fortgeschrittenen Yachtsegler gedacht ist.

Spinnaker segeln

 

Für das Spinnaker segeln nutzen wir ein Boot um die 12 Meter länge mit allen nötigen Leinen und Beschlägen an Bord, um die Handgriffe üben zu können und später anzuwenden. Der 120 qm große Spinnaker wird am doppelten Schotsystem gefahren. Das benötigt zwar mehr Hände und viel Koordination der Crew, gibt aber auch Sicherheit und Kontrolle in der Halse, gerade bei viel Wind.

Die Positionen an Bord sind hier beschrieben und während der vier Tage gibt es immer wieder die Möglichkeit, eine neue Position zu probieren Das Ziel des Spinnaker Segel-Trainings sollte sein, eine saubere Spinnaker-Halse bei mittlerem Wind zu fahren. Die Bucht von Palma ist dabei im Winter mit einer leichten Thermik der ideale Ort zum trainieren. So bald die Sonne scheint, wird es im Winter zwischen 15 und 20 Grad warm. Natürlich gehen wir auch bei Regen aufs Wasser, das ist dann wie ein schlechter Sommertag an der Ostsee :-) :-) :-)

Und hier noch ein kurzes Video vom Spinnaker Segeln in Palma im Februar 2014:

Die Termine für das Spinnaker Segel-Training in der Bucht von Palma de Mallorca sind:

2017

Donerstag 7. bis Sontag 10. Dezember

2018

Donnerstag 1. März bis Samstag 3. März

Donnerstag 8. März bis Sonntag 11. März

 

Spinnaker Training: Ablauf

Geplant ist am Mittwoch  im Laufe des Nachmittags oder Abend die Anreise, Hotel check in und bei einem leckeren Tapas-Essen in Palmas Altstadt ein erstes kennen lernen der Crew. Am Donnerstag geht es dann aufs Wasser und es kommt auch so bald wie möglich der Spinnaker zum Einsatz. Nachdem die Abläufe ein paar mal durchgespielt wurden, können die Positionen durchgetauscht werden. Dafür steht auch der gesamte zweite Tag zur Verfügung. Am Samstag geht es dann an die Spinnaker-Halse. Wer jetzt seine Position an Bord gefunden hat, wird mit jeder weiteren Halse merken, wie die Lernkurve steigt. Am Sonntag geht es dann noch einmal aufs Wasser und die Manöverabläufe werden weiter vertieft. Für einen Positionstausch ist auch noch einmal etwas Zeit. Wir sind gegen 16 Uhr zum Checkout zurück im Hafen, dadurch sind Rückflüge ab 18:00 Uhr gut möglich.

Spinnaker Training: Konditionen

Pro Person kostet das Training 490 € zzgl. Unterkunft an Land sowie An- und Abreise. Bordkasse wird nicht so viel sein, da wir unseren Liegeplatz im Charterpreis drin haben und mit Sicherheit viel mehr Segel als Motor fahren werden :-)

Teilnahme

Wer an diesem Programm teilnehmen möchte, kann sich jetzt hier anmelden. Weitere Informationen gebe ich gerne per E-Mail unter Oliver@Segelberater.com oder per Skype: Oliver_Ochse