Spinnaker Halse

Die Spinnaker Halse auf der großen Yacht ist sicherlich das Königsmanöver beim Yacht segeln. Wenn die Spinnaker Halse rund läuft, stehen alle Zeichen auf Sieg.

Im Video ist die Crew beim Training zur 2017er Copa del Rey zu sehen.

Hier kommt noch das Playbook für die Spinnaker Halse mit der 40 fuß Yacht und doppeltem Schotsystem.

Viel Spaß beim lesen und bei Fragen gerne eine Email an den Segelberater 🙂

 

Steuermann Vorschiff Mast Pitman V3 (Pit Assi) V2 V1 Großtrimmer
steuert Stand by Mastfuß Großbaum Downfucker für V2 in Luv Spischot Winsch Lee Achterholer trimm Spi-Schot trimm Großschot pumpen
„Klar zur Halse“ Auf Position mit neuem Achterholer  und Tripleine Topnant in Mast-Curry

In-Board-End hochfahren

Topnant Stopper auf (Spibaum waagerecht)

Legt Luv-Spischot auf Fallwinsch

 legt neuen Achterholer auf Winsch in Lee

Tweaker fest

trimmt alten Achterholer Ben Hur Position
Übernimmt Luv-Spischot
 Evtl. abfallen

Danach >>>>>>>>

Übergibt Druck Luv-Spischot an V1 Übernimmt Druck Luv-Spischot von V2 lautes „KLAR“
 Steuerbord Winsch kurbeln  Backbord Winsch kurbeln Beide Spischoten trimmen
„Trip“
Halse steuern
Tripleine ziehen

Neuen Achterholer einpicken
„DRIN“

Spibaum hochdrücken

 Baum zum Vorstag führen

Topnant stand by

Wenn Achterholer „DRIN“ Topnant sinnvoll und schnell ziehen

Alten Achterholer von der Winsch

Neuen Achterholer stand by wenn „DRIN“ sinnvolll und schnell ziehen und

 Übergibt Druck an V2 Großschot dicht

 

Ansage „BAUM“

Fährt Halse zu Ende Spibaum In-board-End runter Topnant einstellen Übernimmt Druck auf Achterholer
Spibaum achter holen
Übergibt Druck von Luv-Spischot an Achterholer Großschot auffieren

trimmt Groß

und pumpen

Bereitet  Lee-Achterholer  für nächste Spi-Halse vor Trimmt (Winsch) Lee-Spischot  Downfucker für V2 in Luv Trimmt Achterholer Lässt Luv-Spischot fallen
geht auf normale Trimm-Position Luv-Want